Einen hässlichen Weihnachtspullover versichern – A-WIN-Versicherung

[ad_1]

Wer liebt nicht einen hässlichen Weihnachtspullover? Egal, ob Ihr eigener ist, mit Absicht gekauft oder hinten in einem Schrank gefunden wurde, diese Pullover sind eine großartige Möglichkeit, die Feiertage zu feiern. Aber was passiert, wenn der hässliche Weihnachtspullover gestohlen oder beschädigt wird? Es hängt alles davon ab, wie es versichert ist.

Einen hässlichen Weihnachtspullover in der Sachversicherung versichern

Egal, ob Sie ein Haus, eine Eigentumswohnung oder eine Wohnung besitzen oder mieten, Ihre Sachversicherung umfasst den Hausratschutz. Diese deckt Ihr persönliches Eigentum bis zu einer bestimmten Grenze ab, wenn es durch eine versicherte Gefahr wie Feuer oder Diebstahl beschädigt wird. Wenn Ihre Police Sie für alle Risiken abdeckt, stellen Sie sicher, dass Sie die Ausschlüsse überprüfen.

Es kann ein Limit pro Artikel (1.000 bis 2.000 $) und ein Gesamthöchstlimit für wertvollere Artikel geben. Die Gesamtgrenze legen Sie beim Abschluss Ihrer Mieter-, Eigentumswohnungs- oder Hausratversicherung bei Ihrem Makler fest.

Wenn zum Beispiel ein Grinch Ihren Schornstein hinunterrutscht und Ihre Geschenke, Haushaltsgeräte und Ihren hässlichen Lieblings-Weihnachtspullover stiehlt, würde Ihre Sachversicherung reagieren. Sie erhalten den Wert der gestohlenen Gegenstände abzüglich Ihres Selbstbehalts bis zur Versicherungsgrenze.

Versicherung eines hässlichen Weihnachtspullovers als Planartikel

Geplante Artikel sind Teil Ihrer Sachversicherung. Es erhöht die Höchstgrenze pro Gegenstand, um sicherzustellen, dass wertvollere Gegenstände angemessen versichert sind. Nun wäre ein hässlicher Weihnachtspullover normalerweise nicht als Planartikel versichert, da er nicht mehr wert wäre als die Artikelgrenze. Dies ist normalerweise Sportgeräten, Elektronik, Schmuck, Kunst und anderen hochwertigen Sammlerstücken vorbehalten. Trotzdem könnten Sie immer einen super wertvollen Pullover oder sogar eine Sammlung hässlicher Weihnachtspullover haben, die Sie schützen möchten!

Im Allgemeinen benötigen Sie eine Bewertung Ihres Pullovers (oder Ihrer Kollektion). Stellen Sie sicher, dass Sie die Anforderungen verstehen – müssen Sie regelmäßig eine Beurteilung einholen? Gibt es einen separaten Selbstbehalt? Sind die gleichen Gefahren versichert oder gibt es Änderungen in Bezug auf den Versicherungsschutz? Ihr Makler sollte Ihnen die Besonderheiten dieser Deckung erläutern.

Schützen Sie Ihren hässlichen Weihnachtspullover

Während die Versicherung den finanziellen Wert Ihres hässlichen Weihnachtspullovers abdecken kann, kann sie ihn möglicherweise nicht wirklich ersetzen – insbesondere, wenn es sich um einen handgefertigten Pullover handelt oder um einen, den Sie im Schrank eines Verwandten entdeckt haben. Es ist wichtig, alles in Ihrer Macht Stehende zu tun, um Ihr Hab und Gut zu schützen, um potenzielle Grinches fernzuhalten, wie zum Beispiel:

  • Installation eines überwachten Sicherheitssystems
  • So sichern Sie Ihre Fenster und Türen
  • Bewahren Sie Ihren Pullover außer Sichtweite auf, wenn Sie ihn nicht tragen
  • Installieren von Abschreckungsmitteln wie Überwachungskameras, Beleuchtung, Zäunen und Schlössern

Denken Sie daran, Quittungen und Gutachten für den Schadensfall aufzubewahren!

Sprechen Sie mit Ihrem Makler über Ihren Versicherungsschutz für Wertgegenstände und was Sie im Schadensfall tun müssen.

(Hinweis: Sie werden Ihren hässlichen Weihnachtspullover wahrscheinlich nicht speziell versichern – dieser Artikel ist zum Spaß gedacht!)

[ad_2]

Source link

Leave a Comment