Warum Kanadier eine Reisekrankenversicherung für ein Auslandsstudium benötigen

[ad_1]

Wussten Sie, dass der durchschnittliche Krankenhausbesuch in den USA 16.000 US-Dollar pro Tag für medizinische Versorgung kostet? Das ist eine Menge Geld – und diese Kosten summieren sich schnell für kanadische Studenten, die keinen Anspruch auf lokale Gesundheitspläne haben. In diesem Sinne ist es wichtig, sich abzusichern, bevor Sie sich auf Ihre aufregende Gelegenheit begeben.

Was Ihre studentische Reiseversicherung bieten sollte

Egal, ob Sie zu einem Austausch oder zu einem längeren Studium außerhalb Ihrer Heimatprovinz verreisen, eine Studentenreiseversicherung, die Sie für Notfälle, jährliche Untersuchungen und Rezepte abdeckt, ist der richtige Weg.

Zum Beispiel, Studentenversicherung der TuGo bietet medizinische Notfallversorgung sowie Deckung für andere professionelle Dienstleistungen, einschließlich Psychiater- oder Psychologenbesuche. Zahnprobleme können auch unerwartet und teuer sein! Glücklicherweise gibt es eine Zahnversicherung für Unfälle, Zahnschmerzen und impaktierte Weisheitszähne.

Hier ist eine Schadensgeschichte aus dem wirklichen Leben, wie unsere Studentenversicherung Taylor geholfen hat, während seines Auslandsstudiums eine angemessene Behandlung für seine Herzentzündung zu erhalten …

Taylor vermied eine Rechnung von über 43.000 US-Dollar für eine Herzentzündung

Während seines Auslandsstudiums in Texas bekam der 21-jährige Taylor* einen stechenden Schmerz in der Brust. Er ging in ein kleines, ländliches Krankenhaus, wo der Arzt befürchtete, dass ein Herzinfarkt die Schmerzen verursacht haben könnte, obwohl er keine kardiale Vorgeschichte hatte.

Von TuGo gezahlter Anspruchsbetrag: 43.521,19 $

*Name geändert, um die Privatsphäre der Kunden zu respektieren

Was deckt die Studentenversicherung von TuGo für Kanadier ab?

Notfälle können jederzeit eintreten, und wir möchten sicherstellen, dass Sie die bestmögliche Behandlung erhalten. Mit TuGo haben Sie rund um die Uhr Notfallhilfe. Wenn Sie in einer Schule eingeschrieben sind und eine gültige Versicherung haben, sind Sie außerdem während der Schulferien versichert. Sie können für vorübergehende Besuche nach Hause fahren, und Ihre Versicherung endet nicht. (Während Sie jedoch wieder in Ihrer Heimatprovinz sind, sind Sie nicht versichert, wenn etwas passiert. Ihr Gesundheitsplan der Provinz sollte Sie abdecken, während Sie zu Hause sind.)

Familienangehörige, die während des Studiums bei Ihnen wohnen, können ebenfalls über unsere Studentenversicherung mitversichert werden.

Die Hauptvorteile der TuGo-Studentenversicherung für Kanadier

  • Deckung von bis zu 2 Millionen US-Dollar, einschließlich medizinischer Notfallbehandlung für COVID-19
  • Ein jährlicher Arztbesuch und eine allgemeine Augenuntersuchung *
  • Verschreibungspflichtige Medikamente
  • Notfall zahnärztliche Behandlung
  • Frakturbehandlung
  • Bis zu 5 Folgebesuche innerhalb von 14 Tagen nach der ersten Notfallbehandlung
  • Andere professionelle medizinische Dienste wie Chiropraktiker, Physiotherapeuten und mehr
  • Mutterschaft

*Einmal während 12 aufeinanderfolgenden Perioden verfügbar, wenn Sie eine Abdeckung von mindestens 180 Tagen erwerben.

Was passiert, wenn Ihr Studentenvisum verweigert wird?

Mit der Studentenversicherung von TuGo ist eine vollständige Rückerstattung Ihrer Reiseversicherung möglich, wenn Ihr Studentenvisum verweigert wird oder wenn Sie im Studienland ankommen, aber die Einreise verweigert wird. Alles, was Sie tun müssen, ist Ihre Rückerstattungsanträge innerhalb von 90 Tagen nach dem Ablaufdatum der Police bei uns einzureichen.

Nicht durch die Studentenversicherung von TuGo abgedeckt

Eine Studentenreiseversicherung ist praktisch, aber Sie müssen auch wissen, was nicht abgedeckt ist. Hier sind ein paar Ausnahmen, die Sie beachten sollten, aber achten Sie darauf, den Wortlaut der Police zu überprüfen:

  • Vorerkrankungen – Ihr Gesundheitszustand muss am oder innerhalb des stabil sein 90 Tage vor dem Stichtag der Politik abgedeckt werden.
  • Teilnahme, Training oder Ausübung von Sportarten oder Aktivitäten als professioneller Athlet oder in einer der folgenden Sportarten oder Aktivitäten (ob professioneller Athlet oder nicht:
    • Drachenfliegen/Paragleiten
    • Eisklettern
    • Motorisierte Geschwindigkeitswettbewerbe
    • Bergsteigen
    • Fallschirmspringen/Fallschirmspringen/Tandem-Fallschirmspringen
    • Klettern
    • Tauchen oder Freitauchen über 40 Meter

Unabhängig davon, für welchen Versicherungsschutz Sie sich vor Ihren Abenteuern im Ausland entscheiden, sprechen Sie mit ein Versicherungsfachmann und überprüfen Sie den Wortlaut Ihrer Police; Beachten Sie die angegebenen Ausschlüsse, Einschränkungen und Bedingungen.

Ich hoffe, diese Informationen geben Ihnen ein besseres Verständnis der Reiseversicherung für Studenten. Ich habe unsere Studentenversicherung als Beispiel verwendet, da wir nicht mit anderen Policen auf dem Markt sprechen können; Die bereitgestellten Informationen sollten Ihnen jedoch dabei helfen zu wissen, worauf Sie bei einer guten Reiseversicherung für Studenten achten sollten.

Möchten Sie reisen, wenn die Schule aus ist? Hier ist unsere Budgetreise Tipps für Studenten.

Gute Reise,
Monique

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im August 2018 veröffentlicht und wurde aus Gründen der Aktualität und/oder Genauigkeit aktualisiert.

[ad_2]

Source link

Leave a Comment